DeutschEnglishFrançais
Home | AGB | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap


Hodapp GmbH & Co. KG - Stahltürenbau, Blechtechnik UNTERNEHMEN   PRODUKTE   REFERENZEN   DOWNLOADS   NEWS   KONTAKT  

Illustration

ARBEITSWEISE: IHR SPEZIALIST FÜR INDIVIDUELLE LÖSUNGEN


Planung

Wir beschäftigen 16 Konstrukteure vom technischen Zeichner bis zum Ingenieur, die individuelle und kundenspezifische Komplettlösungen planen, entwickeln und im CAD-System in 3D konstruieren.

Fertigung

Mit qualifiziertem, eigenem Fachpersonal fertigen wir ausschließlich in der hauseigenen Fertigung auf einer Fläche von über 17.300 m². Für die Produktion unserer Edelstahltüren  und- tore unterhalten wir zudem eine eigene Fertigungshalle. Zu unserer weiteren Ausstattung zählen:

  • Abcoilanlage 6.000 mm x 1.700 mm x 4 mm, auch in Edelstahl und Aluminium
  • Laser-Stanzmaschine Trumpf 6000L (3.200Watt) max. Bearbeitungsgröße             6.000 mm x 1.650 mm x 8 mm
  • 4 Tafelscheren von 3.000 mm x 4 mm bis 6.000 mm x 10 mm
  • 7 Abkantpressen von 3.000 mm (60 Tonnen) bis 6.000 mm (400 Tonnen)
  • 3 Klinkmaschinen 3 mm bis 10 mm (90°)
  • Verschiedene Sägen, Schweißanlagen, Stanzen, Bohrmaschinen
  • Horizontal-Fräszentrum
  • 2 Lackierkabinen mit Trocknungsanlagen


Elektrotechnik

Unsere hauseigene Elektroabteilung setzt mit drei Technikern, Elektrikern und Mechatronikern die Anforderungen an die Steuerung Ihrer Tore in die Praxis um. Entwicklung, Programmierung, Steuerungs- und Schaltschrankbau erfolgt bei uns aus einer Hand. Mit Hodapp-Platinensteuerungen erhalten Sie eine sichere und anwenderfreundliche Lösung für alle Türen und Tore. Speziell für den Bereich Förderanlagenabschlüsse haben wir das System HPS Evolution entwickelt, das flexibel auf alle Anforderungen des Kunden angepasst werden kann.

 

Montage

Wir setzen auf eigenes Fachpersonal, das weltweit im Einsatz ist, um die komplette Montage inklusive Elektroinstallation Ihrer Tore vor Ort vorzunehmen. Dem hochqualifizierten Montageteam steht hierzu ein umfangreicher Fuhrpark mit zwei Sattelzügen mit Ladekran, fünf LKWs mit Ladekran und Anhänger, vier Kleinlaster mit Pritsche, acht Servicefahrzeuge und diverse Spezialanhänger für Sondertransporte zur Verfügung.


Wartung

Eine regelmäßige Wartung Ihrer Toranlagen sichert die Funktionalität, erhöht die Lebensdauer und trägt zudem dazu bei, Reparaturkosten zu minimieren. Zugleich ist eine jährliche Prüfung Ihrer kraftbetätigten Türen und Tore durch die Richtlinie BGR 232  vorgeschrieben. Das Gleiche gilt für selbstschließende, elektrisch betriebene Türen und Tore. Unser Kundendienst führt für Sie die Prüfung ihrer Tor- und Türanlagen (auch an Fremdfabrikaten) durch und bietet darüber hinaus schnelle Unterstützung im Bedarfsfall einer Reparatur.



PROSPEKTE

> Firmenportrait

> Unternehmens-Prospekt

> Produktportfolio


KONTAKT

> Ansprechpartner

Konstruktion Mitarbeiter

YouTube